valuephone Mobile Payment und Couponing

News


Schöneck, 5. März 2012 – valuephone hat erstmalig auf der EuroCIS eine Lösung präsentiert, die registrierten Kunden sowohl den Prozess des Self-Scannings als auch den des Self-Checkouts auf ihrem Smartphone ermöglicht. Damit erschließt sich für den Handel die Möglichkeit, ohne lange Vorlaufzeiten und Hardwarekosten innovative Kundenservices anzubieten. Die Lösung lässt sich nahtlos mit dem bestehenden stationären Kassensystem verbinden.

 

 

PRESSEMITTEILUNG

Schöneck, 5. März 2012 – valuephone hat erstmalig auf der EuroCIS eine Lösung präsentiert, die registrierten Kunden sowohl den Prozess des Self-Scannings als auch den des Self-Checkouts auf ihrem Smartphone ermöglicht. Damit erschließt sich für den Handel die Möglichkeit, ohne lange Vorlaufzeiten und Hardwarekosten innovative Kundenservices anzubieten. Die Lösung lässt sich nahtlos mit dem bestehenden stationären Kassensystem verbinden.

valuephone stellte auf der EuroCIS am gemeinsamen Stand mit der GK SOFTWARE AG erstmalig eine revolutionäre Smartphone-Lösung für Self-Scanning und Self-Checkout vor. Nach einer Registrierung kann der Kunde direkt beim Betreten der Filiale mit der App auf seinem Mobiltelefon einchecken. Anschließend scannt er während des Einkaufs seine Produkte mit der Kamera seines mobilen Gerätes und bezahlt per sicherem valuephone Mobile Payment. Der Prozess wird an einem schlanken Checkout-Terminal abgeschlossen. Dieses kann auch mit einem  Controlgate gekoppelt werden, das sich erst nach bestätigter Zahlung öffnet. Hier können abschließende Warenkorbkontrollen erfolgen. Nach dem Einkauf können die Kunden jederzeit in der App auf ihre Kassenbons zugreifen.
Die neue valuephone-Lösung ermöglicht es Einzelhändlern, in neue Self-Service-Dimensionen vorzustoßen und Scan- sowie Kassierprozess auf die Smartphones der Kunden zu verlagern. Damit werden einerseits die stationären Kassen entlastet und andererseits Wartezeiten für die Kunden erheblich reduziert. Die Lösung lässt sich komplett in die stationären Kassensysteme integrieren, so dass auch die Daten der mobilen Smartphone-Kassen in die Reports mit einfließen. Die Anbindung an GK/Retail POS, die Kassenlösung der GK SOFTWARE AG, ist bereits realisiert.
Da der gesamte Scan-, sowie der Bezahlprozess über das Smartphone des Verbrauchers abgewickelt werden, reduzieren sich die Investitionen in die Hardware erheblich. Die neue Verbraucher-App ist als White-Label-Lösung verfügbar und unterstützt aktuelle Smartphones auf iOS-, Android- oder Windows Phone 7-Basis. Die Hintergrundsysteme werden von valuephone als cloudbasierte SaaS-Lösung angeboten.


Über die valuephone GmbH
Die valuephone GmbH entwickelt und vertreibt Plattformlösungen für Mobiltelefone und Smartphones. valuephone bietet Enduserapplikationen im Umfeld von Kunden- und Bo-nuskarten, Couponmanagement, bargeldloser Zahlungsabwicklung und jeglicher Art von gezielter Information. Mit valuephone sind die Verbraucher in der Lage, zu jeder Zeit und an jedem Ort interaktiv auf ihre Daten zuzugreifen und diese Informationen in verschie-densten Szenarien nutzbringend einzusetzen.
Mit über 5.000.000 Installationen auf Mobiltelefonen unterschiedlichster Art sind value-phone-Apps stark verbreitet und belegen seit Jahren die vordersten Plätze in den ver-schiedensten App-Stores. Mit den eigenen sowie den speziell für Einzelhandelskunden wie EDEKA und Netto Marken-Discount entwickelten Apps verfügt valuephone über eine sehr große Reichweite im deutschen Einzelhandel. Alle valuephone-Apps und die Portallösung stehen als White-Label-Lösungen zur Verfügung, die nahtlos in das Branding der Einzel-handelskunden integriert werden können. Die valuephone GmbH sorgt für die vollständige technische Realisierung des mobilen Marketingprogramms und stellt die gesamte Inf-rastruktur und die Softwarelösungen als cloud-basierendes "Software as a Service"-System zur Verfügung.
valuephone bietet seine Apps für folgende Plattformen: fast alle Java-fähigen Telefone (Nokia, Sony Ericsson, Samsung etc), Windows Phones 6.5 und 7 (z.B. HTC, HP, Motoro-la, Asus), Apple iPhone sowie die Android-Plattform. valuephone unterstützt bereits heute die neuesten NFC-Mobiltelefone.


Pressekontakt
valuephone GmbH
Dr. René Schiller

Friedrichstr. 204
10117 Berlin

Tel. : +49 37464-84264
Mobil: +49 173-9513776
Fax: +49 37464-8415
E-Mail: rschiller@valuephone.com


Pressekontakt
 
valuephone GmbH
Public Relations
Friedrichstr. 204, 10117 Berlin
 
+49 37464 84-510
 
© valuephone GmbH