valuephone Mobile Payment und Couponing

News


Schöneck, 23. Februar 2011 – Nach dem erfolgreichen Start seiner Mobile Marketing Kampagne erweitert Netto Marken-Discount das Projekt jetzt um Mobile Couponing. Seit Anfang Februar läuft bereits die Pilotphase. Im Anschluss daran wird Mobile Couponing kurzfristig für alle Netto-Kunden zur Verfügung stehen. Die Lösung der valuephone GmbH ist nahtlos in das POS-System der GK SOFTWARE AG integriert, das in allen Netto-Filialen eingesetzt wird. Die komplette Abwicklung des Mobile Marketing-Programms erfolgt über die Infrastruktur der valuephone GmbH.

Schöneck, 23. Februar 2011 – Nach dem erfolgreichen Start seiner Mobile Marketing Kampagne erweitert Netto Marken-Discount das Projekt jetzt um Mobile Couponing. Seit Anfang Februar läuft bereits die Pilotphase. Im Anschluss daran wird Mobile Couponing kurzfristig für alle Netto-Kunden zur Verfügung stehen. Die Lösung der valuephone GmbH ist nahtlos in das POS-System der GK SOFTWARE AG integriert, das in allen Netto-Filialen eingesetzt wird. Die komplette Abwicklung des Mobile Marketing-Programms erfolgt über die Infrastruktur der valuephone GmbH.

Bereits seit einem halben Jahr bietet Netto Marken-Discount seinen Kunden die Möglichkeit, sich über die wöchentlichen Angebote per Mobiltelefon oder Smartphone zu informieren. Dabei werden alle aktuellen Aktionen, die auch per Handzettel verteilt werden, inklusive Bild und Beschreibung bereit gestellt. Durch die Erweiterung des Projektes, welches auf der valuephone Mobile-Technologie basiert, wird es jetzt möglich, auch Coupons auf die mobilen Telefone zu laden und in einem einfachen Vorgang an den Kassen einzulösen. Für die Umsetzung des Projektes musste Netto Marken-Discount nicht in zusätzliche Hardware investieren, weil der gesamte Vorgang über das valuephone POS-Plugin, das in der Kassenlösung GK/Retail integriert ist, abgewickelt wird.

Full Service mit valuephone
Die valuephone GmbH sorgt für die umfassende technische Sicherstellung des Mobile Marketingprogramms und stellt die gesamte Infrastruktur und die Softwarelösungen als cloud-basiertes "Software as a Service" System zur Verfügung. Damit sind keine Investitionen in Hardware und Hintergrundsysteme seitens Netto Marken-Discount notwendig. Die schnelle Umsetzung des Projektes wurde durch die vollständige Integration des valuephone POSPlugins in die Standardlösung GK/Retail umgesetzt. Die jetzt von Netto Marken-Discount eingesetzten Apps und die Portallösung stehen als White-Label-Produkte zur Verfügung, die an das Branding jedes Einzelhändlers angepasst werden können. Mit bereits über zweieinhalb Millionen Downloads verfügt valuephone über eine breite Nutzerbasis. Dabei werden alle Java- und Windows-Mobile-fähigen Telefone, iPhone, iPad und iPod Touch sowie demnächst auch Android und BlackBerry unterstützt. Mit integrierten E-Mail und Social-Network-Funktionen (z.B. Twitter) unterstützen die Handelsapplikationen von valuephone nachhaltig modernes Social-Marketing.

valuephone bietet neben den von Netto Marken-Discount eingesetzten Apps weitere mobile Lösungen für die Umsetzung von Kunden- und Bonuskartensystemen sowie Mobile Payment an, mit denen moderne Kundenbindungsmaßnahmen direkt am Point-of-Sales umgesetzt werden können. Die gesamte Produktpalette der valuephone GmbH wird auf der EuroShop in Düsseldorf vom 26.02. bis zum 02.03. in Halle 6, Stand A44 in direktem Zusammenspiel mit der POS-Lösung der GK SOFTWARE AG vorgestellt.

Vollständige Pressemitteilung zum Download


Pressekontakt
 
valuephone GmbH
Public Relations
Friedrichstr. 204, 10117 Berlin
 
+49 37464 84-510
 
© valuephone GmbH 2017